Moderne Fahrzeug- und Motorentechnik stellen hohe Ansprüche an das Kfz-Reparaturgewerbe sowie an das Reifenmechaniker- und das Vulkaniseur-Handwerk.

Im Kfz-Handwerk kann ein effizienter Ablauf nur dann gewährleistet werden, wenn die entsprechende Softwaretechnik kontinuierlich gewartet und aktualisiert wird und zuverlässig in Werkstatt und Büro zur Verfügung steht. Vor allem aber müssen die Anwender den Umgang mit dieser Technik beherrschen und sie gezielt einsetzen können.

Entsprechendes Wissen rund um die unterschiedlichen Programme und deren Anwendung sind insbesondere für die Mitarbeiter von freien Werkstätten unabdingbar. Eine zusätzliche Herausforderung für freie Werkstätten und Mehrmarkenwerkstätten entsteht durch die immer umfangreicher werdende Elektronik in den Fahrzeugen sowie den neuen Antriebstechniken Hybrid und Elektrik. So werden in verstärktem Maße Diagnosegeräte und PC-Systeme unerlässlich.

Für den Bereich Kfz-Handwerk
Der Schutz Ihrer Person und unserer Trainer hat für uns oberste Priorität. 

Bitte beachten Sie, dass die bestehenden Hygienemaßnahmen des Robert-Koch-Instituts auch für die Durchführung der Trainings eingehalten werden müssen (z.B. mind. 1,50 m Abstand). Wir halten uns an alle gesetzlichen Vorgaben und sorgen für Ihre Sicherheit. Sollten Sie zur Risikogruppe gehören oder Krankheitssymptome aufweisen, bitten wir Sie nicht am Training teilzunehmen. Sollte es verschärftere Anweisungen zu den hier aufgeführten Maßnahmen in Ihrem Bundesland geben, sind diese vorrangig zu beachten.

Mit unserem Hygiene- und Gesundheitskonzept unternehmen wir alles Notwendige, um ein Ansteckungsrisiko zu vermeiden. Dennoch hat die STAHLGRUBER GESELLSCHAFTER-STIFTUNG als Stiftung eine besondere Verantwortung gegenüber Ihnen als Schulungsteilnehmer und natürlich gegenüber unseren Trainern. Wir haben daher unser Hygiene- und Gesundheitskonzept wie nachstehend angepasst. 

  • Voraussetzung für die Teilnahme an der Schulung ist die 2G Plus-Regelung

    • Vollständiger Impfnachweis (nach der letzten Impfung müssen mindestens 14 Tage vergangen sein)
    • Genesene Personen (mit PCR-Test, der mindestens 28 Tage und höchstens 6 Monate alt ist)

                     sowie

    • Zertifizierter Antigen Schnelltest oder PCR-Test einer Teststation, ein Selbsttest ist nicht gültig.
  • Ab sofort setzen wir eine verschärfte Maskenpflicht in unseren Schulungszentren um. D.h. eine Teilnahme an der Schulung ist ausnahmslos nur mit einer FFP2-Maske möglich, die Sie bitte selbst mitbringen. Das Gebote zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung und Abstandsgebote für geimpfte, genesene und getestete Personenbleiben von den Erleichterungen und Ausnahmen unberührt.  


Gültig ab 02.12.2021
Aufgrund der momentanen Pandemielage haben wir uns dazu entschlossen, ab 02.12.2021 bis auf Weiteres keine Präsenzschulungen durchzuführen. Über die Wiederaufnahme des Schulungsbetriebes informieren wir Sie zu gegebener Zeit auf unserem Internetportal.
Leider können wir keine Ersatztermine anbieten, so dass wir für entgangene Kurse eine neue Anmeldung für einen neuen Termin von Ihnen benötigen. 
Wir danken für Ihre Verständnis.

Die Schulungen werden geladen.

Laden ...

Die Daten werden geladen.

Online Anmeldung

    Firma

    Abteilung

    Branche

    Teilnehmer Vorname

    Teilnehmer Nachname

    Firmenanschrift: Straße & Hausnummer

    Firmenanschrift: Postleitzahl

    Firmenanschrift: Ort

    E-Mail

    Telefon/Mobil

    Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen und meine personenbezogenen Daten zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage durch die STAHLGRUBER GESELLSCHAFTER STIFTUNG, Poing gespeichert und weiterverarbeitet werden.

    Stornobedingungen: Bis zu zwei Wochen vor Veranstaltungstermin können Sie kostenlos stornieren. Danach oder bei unentschuldigtem Nichterscheinen des Teilnehmers berechnen wir einen Unkostenbeitrag in Höhe von 100,-- Euro. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich. Wir behalten uns vor, die Veranstaltung bis zu einer Woche vor ihrem geplanten Termin, insbesondere aufgrund Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl oder Erkrankung des Referenten, abzusagen. Ersatzansprüche der angemeldeten Teilnehmer sind in einem solchen Falle ausgeschlossen.“

    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung sowie die Stornobedingungen gelesen und akzeptiere diese.

    Online Anmeldung

    Vielen Dank für Ihre Anmeldung. In wenigen Minuten erhalten Sie eine Bestätigungs-Email.

    Online Anmeldung

    Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.